Bushmills

Schon 1608 erhielt Sir Thomas Phillipps die Lizenz, im County Antrim Whiskey zu brennen. Eine Brennerei in Bushmills wird 1743 erstmals erwähnt, aber Old Bushmills wurde erst 1784 in Betrieb genommen und ist eine der ältesten Whiskeybrennereien der Welt.

 

Black Bush

16 years old Three Woods


 
 

Connemara

Im Unterschied zu anderen irischen Whiskey wird beim Connemara-Whiskey wie bei den schottischen Whiskys die gemalzte Gerste über einem Torffeuer gedarrt. Das Malz nimmt über dem Torfbrand eine rauchwürzige Note an. Zusätzlich wird dieser Whiskey – im Unterschied zum traditionellen Irish Whiskey – nicht dreimal, sondern nur zweimal destilliert.

 

Single Malt Cask Strengh

Turf Mòr


 
 

Irish Distillers Group

Seit 1966 ist die irische Whiskey Industrie in einem extremen Konsolidierungsprozess. So berühmte Brennereien wie Coleraine, Comber, Kilbeggan und Tullamore schlossen in den 50er und 60er Jahren dieses Jahrhunderts. Bis Anfang der 70er Jahre schlossen sich alle verbliebenen Brennereien unter dem Dach der Irish Distillers Group zusammen, die heute zu dem französischen Konzern Pernod Ricard gehört.

 

Green Spot

Yellow Spot

Writer's Tears

 
 

Jameson

Jameson wurde von John Jameson im Jahr 1780 in Dublin gegründet und bis 1971 wurde auch dort, in der Bow Street (Smithfield Village), destilliert. Heute kann man in Dublin nur noch die Schaubrennereien von Old Jameson besichtigen, produziert wird in Midleton.

 

18 years old

Select Reserve

Gold

Crested Ten
 

Kilbeggan

Die Locke’s Distillery (auch: Kilbeggan Distillery) ist eine Whiskybrennerei in Irland. Der Sitz der Firma befindet sich in Kilbeggan im County Westmeath. Gegründet im Jahr 1757 gilt die Locke’s Distillery als die älteste kontinuierlich lizenzierte Destillerie der Welt. Die Marke Kilbeggan Irish Whiskey und das alte Brennereigebäude sind Teil der 1987 gegründeten Cooley Distillery, die einzige unabhängige Whiskybrennerei in irischem Besitz.

 

18 years old

Knappogue Castle

Knappogue Castle ist eine der unbekannteren Marken Irlands, aber wer ihn einmal probiert hat, wird die Abfüllungen lieben.

 

1995
 
 
 
 

Midleton

Die Midleton Brennerei ist in Midleton, County Cork, beheimatet und liegt neben der Old Midleton Distillery, die im frühen 17. Jahrhundert gegründet wurde. Sie ist in Besitz von Pernod Ricard.

 
Very Rare
 
 
 
 

Powers

1791 gründete James Power, ein Gastwirt aus Dublin, die John Lane Distillery bei Thomas St., Dublin. Ursprünglich war Powers ein Pure Pot Still Whiskey, aber heute eine Mischung von Pot Still und Grain Whisky. Powers ist die beliebteste Irish Whiskey in Irland.

 

12 years old John's Lane

Gold Label

 
 
 

Redbreast

Der Redbreast und der Green Spot sind die einzig reinen Pot Still Whiskeys die heute noch als handelsübliche Marken in Irland verkauft werden. Das ist äußerst bedauerlich, sind doch die Pot Still Whiskeys etwas einzigartiges in der Whiskeywelt und in dieser Form 100% exklusiv irisch.

 

12 years old Cask Strength

15 years old Pure Pot

 
 
 

Teeling

Im Jahre 1782 eröffnete Walter Teeling in der Marrowbone Lane in den Dubliner Liberties die erste eigene Destillerie der Familie Teeling. Und auch wenn die ursprüngliche Produktionsstätte heute leider nicht mehr existiert, blieben die Teelings eine treibende Kraft der irischen Whiskey Industrie. 2014 wird die Teeling Familie eine Craft Distillery in den Dubliner Liberties eröffnen und somit die Whiskey-Herstellung wieder in die irische Hauptstadt bringen. Diese ansehnliche Menge an Geschichte versuchen Flasche und Etikett zu tranportieren. "Since 1782" flankiert einen Phoenix der aus einer pot still aufsteigt.

 

Blend

Tyrconnell

Die Familie Watt zog 1762 nach Londonderry in Nordirland. Dort kaufte Andrew A. Watt 1839 die Waterside Distillery, wo bald mit dem Coffey Still-Verfahren abgefüllt wurde. Im Jahr 1876 gewann entgegen aller Erwartungen eines von Watts Pferden namens "Tyrconnell" ein Pferderennen. So erhielt der Whiskey sein Label.

 

Single Malt

Port Finish

Cherry Finish

 
 

Carrolls Pub Wetzlar

Eisenmarkt 7

35578 Wetzlar

 

Telefon: 06441 7869685

info@carrolls-pub-wetzlar.de

Öffnungszeiten

Mo. - Do.  20.00 - 01.00
Fr. 18.00 - 03.00
Sa. 18.00 - 03.00

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Carrolls Pub Wetzlar