Live April 2022

01.04. Tir nan Og
TirNanOg_Band.jpg

Viel Bühnenerfahrung haben Tir Nan Og schon gesammelt und immer noch schaffen es die bayerischen Iren, ihren Stil neu zu erfinden. Dabei sind sie der keltischen Ursuppe doch immer treu geblieben. Mit Einflüssen aus Rock, Ragga und acoustic Punk heißen sie ihre Fans herzlich willkommen im Land der ewigen Jugend. Denn nichts anderes bedeutet „Tir Nan Og“. Das Sextett hat schon so manche internationale Bühne abgebrannt und heizt den Gästen regelmäßig ein mit kreativem Irish & Celtic Folk-Rock, Beats, die in die Füße und Texten, die in die Kehle gehen. Mit heiteren genauso wie kritischen Lyrics, Flöten, Geige, Nyckelharpa, Dudelsack, fettem Bass und treibenden Drums servieren Tir Nan Og ihren unverwechselbaren Sound.

www.tirnan.org

29.04. Ghosttown Company - EINTRITT FREI
57313582_2225528290848115_45376775858191

Ghosttown Company praesentiert einen spannenden Folkrock mit Einfluessen aus traditionellen keltischen Stuecken, Americana, einer Prise Rock. Mit ihrem Crossover zwischen modernem Folkpunk und traditionellem Liedgut erobert sich die Ghosttown Company einen Platz zwischen den Stilen und ist damit ein echter Geheimtipp fuer alle Fans des Folks. Die Band spielt Klassiker ebenso wie Eigenkompositionen, fernab von Cover-Mainstream und Radiopop. Ghosttown Company hat 2016 das Publikumsvoting der Stadt Trier gewonnen und ist 2017 5-fach beim Deutschen Rock&Pop Preis ausgezeichnet worden.

http://www.ghosttown-company.de/

30.04. 10 Jahre Carroll's Wetzlar mit SOE
969090_632080096816788_2029341916_n.jpg

State of Euphoria aus Wetzlar spielen grenzenlosen Rock – und der gehört nun mal auf die Bühnen dieser Welt!
SOE begeistern auf ihren bisher drei eigenproduzierten Alben und zwei Studiosingles mit einem soliden, abwechslungsreichen Erlebnis aus Hard-, Stoner- und Alternativrock. Vor allem aber live spürt man sofort: die Jungs verstehen ihr Handwerk und sie haben richtig Spaß daran!

 

Durch eingängige Hooks, mitreißende Riffs und ohrwurmlastige Refrains mit englischen Texten, kombiniert mit einer humorvollen und natürlichen Bühnenshow, versetzen State of Euphoria das Publikum in phonoerotische Ekstase – die Macht des grenzenlosen Rock!
In der Besetzung Markus (voc), Kosta (git), Peter (b) und Daniel (dr) untermauern die Hessen stets aufs Neue die Qualität ihrer Musik und Live-Show. Auf die Ohren gab es bereits u.a. in der legendären Frankfurter Batschkapp, dem Nachtleben und in der Wiesbadener Rhein-Main-Halle. Als mehrfacher Finalist und Preisträger des Deutschen Rock und Pop Preises sowie durch Auftritte in Clubs, auf Open-Air-Veranstaltungen und durch mehrere Airplays im Radio (z.B. RadioBOB, Radio Rhein-Welle u.v.m.) sind SOE überregional bekannt.